Dynamics 365 field service

Managen Sie erfolgreich Ihren Außendienst

Disponieren, verfolgen und verwalten Sie die richtigen Ressourcen effizient zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Doppelte Arbeit vermeiden

In einem wettbewerbsintensiven Umfeld und in einer sich schnell verändernden Welt sind Eigeninitiative und vernetzte Interaktionen der einzige Weg, um effizient zu wirtschaften und die eigenen Kunden zufriedenzustellen.  

Die Geschäftsanwendung Dynamics 365 Field Service unterstützt Unternehmen bei der Bereitstellung von Vor-Ort-Service an Kundenstandorten durch Workflows, Automatisierung, Planungsalgorithmen und Mobilität, um Außendienstmitarbeiter jederzeit und überall erfolgreich einzusetzen.  

Sparen Sie Zeit und gestalten Sie Ihr Unternehmen smart und flexibel mit Dynamics 365 Field Service.  

  • Kundenportal: Binden Sie Ihre Kunden und geben Sie ihnen mit einem Self Service-Portal mit Technikerverfolgung in Echtzeit und Textbenachrichtigungen rund um die Uhr Zugriff auf ihre Serviceanforderungen. 
  • Arbeitsaufträge: Die Benutzer können Tickets für Vertriebsmöglichkeiten ausstellen oder Arbeitsaufträge mit nur einem Klick erstellen. 
  • Serviceverträge: Wenn vorab definierte Intervalle für einen sich wiederholenden Service festgelegt wurden, erstellt das System automatisch Arbeitsaufträge. 
  • Automatische Problemlösung: Mit IoT lassen sich Probleme mithilfe von vorab definierten Befehlen beheben, sodass kein manueller Eingriff erforderlich ist. 
  • Vernetzung mit IoT: Das System ermöglicht eine Vernetzung mit dem Azure IoT, wo alle Arbeitsaufträge automatisch, basierend auf IoT-Auslösern erstellt werden können, womit dann wiederum Technikertermine vereinbart werden können. 
  • Planen und Disponieren: Dank Universal Resource Scheduling werden nur verfügbare Techniker eingeplant. 
  • Intelligente Terminoptimierung: Sie können den passenden Techniker manuell auswählen oder automatisch (halb automatisch, mit vorgeschlagenen möglichen qualifizierten Ressourcen, oder voll automatisch, wobei die Planung durch den Algorithmus in Kombination mit Zielen/Einschränkungen automatisch erfolgt). 
  • Routenoptimierung: Die Techniker erhalten optimierte Routenpläne für ihre Einsätze, sodass sie ihren Arbeitstag effizienter gestalten und die Transportkosten drastisch reduzieren können.  
  • Multi-Ressourcenplanung: Resource Scheduling Optimisation (RSO) übernimmt die automatische Planung der Aufträge und berücksichtigt den Einsatz von geeigneten Mitarbeitern, Gruppen, entsprechender Ausrüstung und den passenden Einrichtungen.  
  • „Was wäre wenn?“-Optimierung: Wenn es mal nicht nach Plan läuft, zum Beispiel bei abgesagten Terminen, Notfällen, Verkehrsstaus und Baustellen usw., ermittelt das System einen Weg, um ein möglichst optimales Verhältnis zwischen Reise- und Arbeitszeit zu schaffen. 
  • Scannen von Barcodes: Techniker können Barcodes oder Teile ganz einfach mit ihrem Mobilgerät scannen und Produkthandbücher aufrufen. 
  • Arbeitsplanung: Eine schnelle und einfache Übersicht über den Arbeitsplan jedes einzelnen Technikers, in Kombination mit Arbeitsaufträgen, Terminen und GPS, für die Navigation. 
  • Elektronische Signatur: Aufträge können vor Ort mit den Kunden durch eine elektronische Signatur abgeschlossen werden. 
  • Online und offline: Auch ohne Internetverbindung können Sie sicher sein, dass alles, was Sie in die mobile App eingegeben haben, synchronisiert wird, sobald Sie wieder online sind.
  • Remote-Unterstützung: Mithilfe von Remote-Technologie können erfahrene Techniker die neueren Mitarbeiter direkt über ihr Telefon/Mobilgerät unterstützen.
  • 360°-Kundenüberlick: Jeder Techniker kann von überall aus auf alle Informationen zu einem Kunden zugreifen. 
  • ERP: Nutzen Sie Daten aus Ihrem ERP und automatisieren Sie die Erstellung von Arbeitsaufträgen mit Bestandsdaten, Kundendaten sowie Produkt- und Servicedaten.  
  • Business Intelligence: Nutzen Sie BI-Analysen, visualisieren Sie Daten und verwenden Sie Einblicke für eine fundiertere und einfachere Entscheidungsfindung. 
  • IoT-Datenströme: Verwenden Sie Azure IoT-Diagnosen, -Planung, -Ressourcenwartung und -Bestand auf einer zentralen Plattform, um von „Break/Fix-Support" zu einem proaktiven und prädiktiven Service überzugehen.