Traktorenwerk Lindner GmbH

Mit der Einführung der ERP-Lösung M3 von Infor entschloss sich der Tiroler Landmaschinenspezialist Lindner für eine Fortführung der jahrelang erfolgreichen Zusammenarbeit mit BE-terna. Ausschlaggebend waren für Lindner die Stärken von M3 in den Bereichen Produktion, Logistik, Vertrieb und Finanzen sowie die namhaften Referenzen von BE-terna im Maschinen- und Fahrzeugbau. Auch die jahrelange, erfolgreiche Zusammenarbeit mit BE-terna hat die Entscheidung von Lindner wesentlich beeinflusst.

BI und mobile Logistik als perfekte Ergänzung

Neben der ERP-Lösung wurden auch weitere Zusatzprodukte wie das Business Intelligence Tool "QlikView" sowie die von BE-terna entwickelte Lösung "ENGAGE mobile logistics" zur mobilen Erfassung von Logistik-Transaktionen bei Lindner eingeführt. 80 User arbeiten beim Traktorenwerk Lindner mit Infor M3.

Lösungen

Unternehmensdaten:

Das Unternehmen

Lindner ist das letztverbliebene österreichische Familienunternehmen in der Branche, das sich seit mehr als einem halben Jahrhundert erfolgreich am Markt behauptet. Die 215 engagierten und bestens ausgebildeten Mitarbeiter bürgen für die europaweit bekannte Qualität der Lindner-Produkte. Mit einem jährlichen Output von 1550 Traktoren und Transportern der Marken Geotrac und Unitrac zählt Lindner zu den Marktführern im Grünlandsektor in Österreich und ist auch am europäischen Markt stark vertreten.

Referenzvideo Traktorenwerk Lindner GmbH