Weckerle Holding GmbH

Das weltweit erfolgreich agierende Unternehmen Weckerle aus der Farbkosmetikbranche setzt auf Microsoft Dynamics 365 und BE-terna. Mit einer zukunftsweisenden Ausrichtung in die Cloud macht sich der Hersteller von Kosmetika und Anlagen zur Lippenstiftproduktion fit für die Zukunft.

2 Branchen – 1 Lösung

Die Weckerle Holding GmbH bewegt sich in zwei verschiedenen Branchen. Zum einen in der Prozessindustrie, zum anderen in der diskreten Fertigung – eine Herausforderung, die auch die Unternehmenssoftware bewerkstelligen muss. Mit Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations und den Lösungen von BE-terna kann Weckerle künftig alle Unternehmensbereiche in einer Software-Lösung konsolidieren – somit gehört die derzeitige, heterogene Systemlandschaft bald der Vergangenheit an. Darüber hinaus wird durch die holistische Abdeckung beider Branchen nicht nur der Implementierungsaufwand gesenkt, sondern auch für einen schnellen RoI gesorgt. Die Branchenlösungen von BE-terna komplementieren den Standard von Dynamics 365 und gewährleisten eine souveräne Bewältigung aller branchentypischen Herausforderungen, wie die Einhaltung von Industriestandards, Rezepturentwicklung und -verwaltung oder Chargenrückverfolgung.

Die Cloud überzeugt

Weckerle und seine User freuen sich darauf, mit dem neuen ERP-System in die Cloud zu gehen und somit von den vielfältigen Möglichkeiten einer zukunftsfähigen Lösung profitieren zu können. Die Vorteile lagen für den Lippenstiftspezialisten auf der Hand:

  •     Geringe Anfangsinvestition
  •     Planbare Kosten
  •     Wartung durch Experten
  •     Flexibilität & Skalierbarkeit
  •     Geo-redundante Datensicherung
  •     Höchste Sicherheitsstandards
  •     Mobiler Zugriff

Eine Lösung, die mitwächst

Mit der neuen, hochskalierbaren Software-Lösung kann Weckerle seine starke Wachstumsstrategie weiterhin verfolgen. Die modular aufgebaute ERP-Anwendung kann nach Bedarf schnell und kostengünstig um individuelle Lösungen und Funktionen ergänzt bzw. erweitert werden. Durch die Implementierung von Microsoft Dynamics 365 ergeben sich folgende Geschäftsvorteile für die Weckerle Holding GmbH:

  •     Effizientere, schnellere Geschäftsprozesse
  •     Höhere Datentransparenz
  •     Tiefere Prozessintegration mit Kunden und Lieferanten
  •     Optimierte Steuerung der Produktionsprozesse
  •     Sicherere und bessere Entscheidungen
  •     Geringe Folgekosten bzgl. neue Releases/Upgrades

Lösung:

Das Unternehmen

  • Branche: Kosmetik und Maschinen- und Anlagenbau
  • Land: Deutschland
  • Sitz: Weilheim, Bayern
  • Mitarbeiter: 1.000
  • Website: www.weckerle.com

Über Weckerle

Als weltweit erfolgreich agierendes Familienunternehmen in der Farbkosmetikbranche ist Weckerle in zwei Unternehmensbereiche unterteilt – Cosmetics und Machines. Mit der Erfindung der weltweit ersten vollautomatischen Lippenstiftgießmaschine ist Weckerle in den Markt der Kosmetikverarbeitung eingetreten, gewann zunehmend an Bekanntheit und genießt einen ausgezeichneten Ruf bei seinen Kunden. Weckerle Cosmetics liefert als führender Hersteller in der Kosmetikbranche stetige Innovationen in allen Aspekten der Lohnherstellung mit umfassendem Service für die Sortimentsbereiche Lippen, Augen, Gesicht und Körper. Das Serviceangebot umfasst die Konzepterstellung, Formelentwicklung, Produktion und Entwicklung von Verpackungen sowie Bulkproduktion und Abfüllung.

Wir beraten Sie gerne!
+49 34297 648 0
sales@be-terna.com
Sie wollen bei uns arbeiten?
+43 512 362060 200
job@be-terna.com