Höhere Qualität durch optimierte Prozesse

Als Nahrungsmittelhersteller kennen Sie die Herausforderungen Ihrer Branche: Hoher Konkurrenzdruck und Änderungen im Konsumverhalten verlangen noch kürzere Produktinnovationszyklen. Sie müssen die Nachfrage trotz saisonaler Schwankungen exakt prognostizieren und das Risiko von Rückholaktionen soll auf ein Minimum reduziert werden. Egal ob lückenlose Rückverfolgung, automatisierte Bedarfs- und Absatzplanung oder intelligente Steuerung von Materialflüssen – Business Software ist mittlerweile ein fester Bestandteil eines jeden Geschäftsmodells in der Nahrungsmittelindustrie.

Unsere Lösung: BE-Process

 

Unsere Branchenlösung BE-Process hilft Ihnen dabei, die Wertschöpfung innerhalb der Unternehmensprozesse merklich zu steigern, indem sie die Potenziale zur Zusammenarbeit im Unternehmen wie auch mit Lieferanten und Kunden umfassend nutzt und optimiert.

BE-Process bietet Ihnen eine standardisierte ERP-Basis und Software-Infrastruktur, um genau jene Prozesse optimal zu unterstützen, die Sie und Ihr Unternehmen erfolgreich machen. Die Lösung enthält ein industrieerprobtes Logistikmanagement, integriert alle Aktivitäten in Ihrem Unternehmen und führt schnell zu einer höheren Kundenzufriedenheit mit verbesserter Gewinnsituation.

Highlights

Verdacht auf eine verunreinigte Charge, jetzt sind Sie gefragt!

Einer Ihrer Kunden, hat soeben gemeldet, dass ein Konsument eine heftige allergische Reaktion erlitten hatte - nach Verzehr Ihrer Schokolade. Lediglich die Kundennummer und die Woche, in der der Auftrag geliefert wurde ist Ihnen bekannt. Schaffen Sie es, die Chargen rechtzeitig zu stoppen, alle anderen Kunden, die dieselbe Charge erhalten hatte über das Problem zu informieren und somit weiteren Schaden abzuwenden? Folgen Sie den Sprechblasen und finden Sie heraus was genau hier nur passiert ist! → mehr

Erzeugerverträge

Der Einkauf von Nahrungsmitteln erfolgt häufig im Rahmen von Verträgen, in welchen u.a. Liefermenge, Qualität und Modalitäten für die Abrechnung vereinbart sind. Die Abrechnung mit dem Erzeuger ist ein Eigenverrechnungsprozess, bei dem der Abnehmer den dem Lieferanten geschuldeten Betrag berechnet. Die Vertrags-verwaltung in BE-Process unterstützt diesen Prozess.

Rezepturen und Entwicklung

Beschleunigen Sie Ihren Innovationszyklus und die Einführung von neuen Produkten! Mit BE-Process senken Sie die Produktkosten und verbessern zudem die Qualität Ihrer Produkte. Darüber hinaus können Sie ein erstklassiges Lieferantennetzwerk aufbauen, um Produkt-Compliance zu gewährleisten.

Inventory Food Planning

Der Fresh Food Planner ist eine Tool, mit dem Ihr gesamter Planungsprozess unterstützt werden kann. Dazu gehören die Beurteilung des Kundenauftragsbestands, die Anpassung der Endnachfrage, die Simulation und Abstimmung des Produktionsplans sowie die Bestätigung von Produktionsaufträgen.

Chargenrückverfolgung

Der Graphical Lot Tracker ermöglicht Ihrem Unternehmen eine lückenlose Rückverfolgbarkeit aller Materialien und Inhaltsstoffe über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Dank der Visualisierungs- und Überwachungsfunktionen ist der Graphical Lot Tracker eine ideale Ergänzung zu Ihrer Qualitätskontrolle und -sicherung und hilft Ihrem Unternehmen dabei, Ihre Produkte ständig zu verbessern.

Produktkennzeichnung

Während Nahrungsmittelfirmen auf Etiketten angewiesen sind, um Verbraucher zu gewinnen, spielen die Etiketten und Verpackungen auch eine entscheidende Rolle bei der Erfüllung der Compliance. BE-Process unterstützt Sie bei der Einhaltung dieser länderspezifischen Regularien international, als auch national.

Analysieren und Auswerten

Analysieren und Auswerten

Mit der vollintegrierten BI-Lösung analysieren Sie Ihr Unternehmen bereits, während andere noch Reports designen. Auf Basis der Erfahrung von über 1.500 Kunden aus der Lebensmittelindustrie stehen Ihnen maßgeschneiderte Berichte, Dashboards und Widgets out-of-the-box zur Verfügung.

Funktionen

Supply Chain Management

Supply Chain Management

Make-to-Stock und Make-to-Order vereint

  • Erzeugerverträge
  • Fresh-Food-Planning inkl. saisonaler Gegebenheiten und Aktionen
  • Make-to-Stock und Make-to-Order Konzept
  • Lückenlose Chargenrückverfolgbarkeit
  • Transportplanung und -steuerung
  • Verpackungsmanagement und Kennzeichnung
  • Produktionslinienorientierte Planung
  • Retrograde Materialbuchung in der Produktion
  • Mobilität in der Logistik
Produktion

Produktion

Alle Produktinformationen auf einen Blick

  • Durchgängige Attributverwaltung
  • Mindesthaltbarkeit und Auslaufware
  • Multiple Mengeneinheiten
  • Stücklisten in %-Gehalt
  • Umgekehrte Stücklisten (reversed BOM)
  • Nebenprodukte und Co-Produkte
Vertrieb und Marketing

Vertrieb und Marketing

Einfache und flexible Preisgestaltung

  • Online Verfügbarkeitsprüfung
  • Preise und Konditionen
  • Aktionsverwaltung und Promotionen
  • Bonus- und Provisionsabwicklung
  • Mobilität im Außendienst
  • EDI-Standards
Analyse und Auswertung

Analyse und Auswertung

Mehr Transparenz und neue Einblicke

  • Vorgefertigte, erweiterbare Berichte
  • Individuelles Dashboard & intuitive Bedienung
  • Ganzheitliche Lösungssuite
  • Rückmeldungsfunktionen für prädikative Analysen, Prognosen und Budgetierung
  • In-memory Kalkulation
  • Integration von Microsoft Office Dokumenten

BE-Process CRM

CRM für die Nahrungsmittelindustrie

Effizientes Management von Handelspartnern und Außendienst

Der digitale Wandel verändert die Konsumgüterindustrie grundlegend und wird in Zukunft neue Standards setzen. Kunden und Handelspartner haben sehr hohe Erwartungen an Qualität und Transparenz und einen immer größeren Informationsbedarf. Heute gewinnt, wer sich permanent an den Marktgegebenheiten anpasst, innovative Produkte liefert und einen überlegenen Service in jeder Phase der Kundeninteraktion bietet. Unser CRM-Branchentemplate unterstützt Sie bei diesen Herausforderungen und vernetzt Vertrieb, Marketing, Kundenservice, Produktentwicklung und Management miteinander. Dadurch gewinnen Sie mehr Agilität, verbessern Ihren Kundenservice und sind näher am Endkonsumenten.

•  Kosten senken und Effizienz steigern
   Schnelle Informationsbeschaffung innerhalb der kundenorientierten Vertriebs- und Serviceorganisation

•  Einheitliches und zentralisiertes Kontaktmanagement
   Reduziert Pflegeaufwände und vermeidet Redundanzen

•  Key Account Management und Visualisierungen für Beziehungsnetzwerke
   Alle Touchpoints Ihrer Kunden im Blick

•  Automatisiertes Berichtswesen 
   Projektcockpit auf Basis der aktuellen Verkaufschancen und Angebote

Funktionen

Vertrieb

Vertrieb

Zufriedene Kunden dank optimaler Vertriebsunterstützung

  • Kunden- und Kontaktmanagement
  • Kundenklassifizierungen und -bewertung
  • Vertriebsgebietsgestaltung
  • Lead-/Verkaufschancenmanagement
  • Kundenbesuchsberichte
  • Angebotsmanagement
  • Anlageninformation (Installed Base)
  • Wettbewerberinformationen
  • Dokumentenmanagement
  • Key Account Management
  • und vieles mehr...

→ weitere Infos zu Dynamics 365 for Sales

Field Service

Field Service

Perfekt geplanter Außendienst

  • Reklamationen und Anfragen (Workflow-Management)
  • Knowledge Base Management
  • 360°-Sicht auf die installierte Basis beim Kunden
  • Wartungsverträge
  • Grafische Einsatzplanung für Servicetechniker
  • Mobile Zeit- und Materialerfassung durch Servicetechniker (offline)
  • Social Media Monitoring und Service Request Handling
  • KPI-Performance Dashboards
  • und vieles mehr...

→ weitere Infos zu Dynamics 365 for Field Service

Marketing

Marketing

Überzeugende Kundenerlebnisse auf allen Kanälen

  • Zielgruppen-Segmentierung
  • Kampagnendesign und -aktivitäten
  • Lead-to-Opportunity-Prozess
  • Marketing Automation
  • Kampagnen Response Handling
  • Social Media & Brand Monitoring
  • Integration von E-Mail-Marketing
  • KPI-Performance Dashboards
  • und vieles mehr...

→ weitere Infos zu Dynamics 365 for Marketing

Customer Service

Customer Service

Behalten Sie stets den Überblick über alle Vorgänge bei Ihren Kunden

  • Anzeige der jeweils aktuellen Uhrzeit des Kunden in unterschiedlichen Zeitzonen
  • Optimierte Telefonnummernformatierung zur direkten Wahlunterstützung am PC oder mobilen Endgerät
  • Druckbare und vom Benutzer konfigurierbare Ausgabe pro Kunde zur Besuchsvorbereitung
  • Erstellung von Besuchsberichten mit einfacher und strukturierter Erfassung und Verteilung per PDF mit einfacher FollowUp Verteilung
  • Integrierte Funktionalität für KeyAccount Prozesse mit Abonniermöglichkeiten für Kontakte
  • Für mobile Endgeräte optimierter und angepasster Abgleich mit Outlook
  • und vieles mehr...

→ weitere Infos zu Dynamics 365 for Customer Service

Aktuelles

Events

30.07.2019 · Webinar

Mit BE-Process CRM und einer beeindruckenden Customer Experience zum Vertriebserfolg

Erfahren Sie live in diesem Webinar, wie Sie Ihren Vertrieb mit unserer bewährten CRM-Branchenlösung für Food & Beverage zukunftsfähig machen.

→ Mehr Infos
27.08.2019 · Webinar

Mit BE-Process CRM und einer beeindruckenden Customer Experience zum Vertriebserfolg

Erfahren Sie live in diesem Webinar, wie Sie Ihren Vertrieb mit unserer bewährten CRM-Branchenlösung für Food & Beverage zukunftsfähig machen.

→ Mehr Infos
13.10.2019 · Loipersdorf

CIO-Kongress Loipersdorf

BE-terna ist dieses Jahr wieder beim LSZ CIO Kongress in Loipersdorf – der größten IT-Netzwerkveranstaltung in Österreich – von 13. - 15. Oktober 2019 vor Ort dabei.

→ Mehr Infos

Neuigkeiten

18.04.2019 · Innsbruck

Umfassende ERP-Lösung Infor M3 für Chocolat Stella Bernrain

BE-terna überzeugte Schweizer Schokoladenproduzent im Auswahlverfahren mit Branchenexpertise in der Lebensmittelindustrie sowie der Infor-M3-Plattform als Komplettlösung. → Mehr Infos
16.04.2019 · Innsbruck

Vom Getreidefeld zum Frühstückstisch – Die Minderleinsmühle setzt auf Infor M3

Der deutsche Bio-Spezialist Minderleinsmühle entschloss sich seine ERP-Landschaft zu modernisieren, um die stetig steigende Nachfrage optimal bedienen zu können. → Mehr Infos
04.03.2019 · Innsbruck

ERP für Tee – Bad Heilbrunner geht mit Infor M3 live

Die Bad Heilbrunner Naturheilmittel GmbH & Co. KG startete am 1. November 2018 mit der ERP-Lösung Infor M3 in den Livebetrieb. Unterstützt wurde das Projektteam von der BE-terna GmbH, die auch im Mutterkonzern HERMES ARZNEIMITTEL GmbH Infor M3 erfolgreich eingeführt hat. → Mehr Infos
03.12.2018 · München

Digitalbonus Bayern

Denken Sie daran, Ihr IT-Projekt staatlich zu fördern! Denn der Freistaat Bayern unterstützt Sie nur noch bis Ende 2020 mit bis zu 50.000 €. → Mehr Infos
27.11.2018 · Innsbruck

Die Digitalisierung macht auch vor Gewürzen nicht Halt – Indasia geht mit Infor M3 von BE-terna in den Echtbetrieb

Am 1. September startete die Indasia Gewürzwerk GmbH, eines der größten Werke der MOGUNTIA Food Group, mit Infor M3 in den Echtbetrieb. → Mehr Infos
14.12.2017 · Innsbruck, Sindelfingen

BE-terna und COMPUTENZ gehen gemeinsame Wege

BE-terna übernimmt den deutschen Microsoft NAV-Spezialisten COMPUTENZ mit Sitz in Sindelfingen und ergänzt somit sein bisheriges NAV-Angebot für den Bereich Manufacturing. → Mehr Infos
17.11.2017 · Innsbruck

MOGUNTIA FOOD GROUP setzt auf Infor M3

Die international agierende MOGUNTIA FOOD GROUP setzt auf das ERP-System Infor M3 und das Know-how von BE-terna, um sämtliche Geschäftsprozesse zu optimieren. → Mehr Infos

Case Studies

Wir beraten Sie gerne!
+49 34297 648 0
sales@be-terna.com
Sie wollen bei uns arbeiten?
+43 512 362060 200
job@be-terna.com