Innsbruck · 03/15/2018

RO-RA Aviation Systems

Ready for take-off! RO-RA Aviation Systems startet mit Microsoft Dynamics 365 durch.

RO-RA Aviation Systems, Produzent von Flugzeugteilen und Funktionsbaugruppen für die Flugzeugindustrie, startete 2017 gemeinsam mit BE-terna ein ERP-Projekt mit dem Ziel, alle Geschäftsprozesse in Produktion, Projektmanagement und Finanzbuchhaltung vollständig abzubilden und zu modernisieren sowie seine IT-Infrastruktur in Richtung Cloud zu verlagern.

Mit dem Upgrade von Microsoft Dynamics AX 4.0 auf die neueste Generation Dynamics 365 for Finance & Operations entschied sich RO-RA Aviation Systems nicht nur für ein neues ERP-System, sondern auch für einen Partnerwechsel zu BE-terna. Robert Jäger, IT-Leiter bei RO-RA, fasst die Entscheidung zusammen: „Im Zuge des internen Projektstarts entschieden wir uns zu einer Anbieter- und Implementierungsevaluierung. Dabei konnte BE-terna aufgrund seiner Branchenkompetenz und Projektmethode überzeugen.“

Der Partnerwechsel und das Projekt waren für RO-RA ein voller Erfolg. Vor allem in den Bereichen Produktionsplanung, Produktionssteuerung und Projektmanagement konnten weitreichende Optimierungen vorgenommen werden: Eine flexible Betriebsdatenerfassung, die Ablöse der Insellösungen sowie die Reduktion von Schnittstellen haben die Geschäftsprozesse von RO-RA fit für die Zukunft gemacht.

 

Sie wollen mehr über dieses Projekt erfahren? Unter dem unten stehenden Link gelangen Sie zur kompletten Case Study.

RO-RA Aviation Systems

RO-RA Aviation Systems ist ein Zulieferer für die Luftfahrtindustrie. Das österreichische Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Produktion von Applikationen für Interieur, Strukturen und Motorkomponenten spezialisiert. An seinem Standort in Schörfling am Attersee produziert der Systemlieferant und Innovationsführer Flugzeugteile und Funktionsbaugruppen, die den Flugzeugrumpf mit den einzelnen Kabinenelementen verbindet. RO-RA konzentriert sich auf zukunftsorientierte Produkte und Lösungen, indem es Metalle fast aller Güteklassen verarbeitet und Formlösungen aus Elastomeren und gefüllten Thermoplasten liefert.

Wir beraten Sie gerne!
+49 34297 648 0
sales@be-terna.com
Sie wollen bei uns arbeiten?
+43 512 362060 200
job@be-terna.com