Innsbruck/Ljubljana · 06.08.2019

Die Internationalisierung von BE-terna schreitet voran

BE-terna, einer der führenden europäischen Software-Integratoren für Microsoft- und Infor-Plattformen, übernimmt ADACTA Services, den Marktführer für Microsoft Dynamics in Slowenien, Kroatien und Serbien, mit Unternehmenssitz in Ljubljana und Niederlassungen in Zagreb und Belgrad.

Mit 300 Mitarbeitern implementiert und optimiert ADACTA Geschäftsprozesse auf cloudbasierten Microsoft Dynamics 365 Lösungen und serviciert Kunden sowohl in der adriatischen Region als auch im DACH-Raum. Zudem realisiert das Unternehmen auf globaler Ebene erfolgreiche, digitale Integrationsprojekte auf Basis Microsoft Dynamics 365.

Christian Kranebitter, CEO von BE-terna berichtet: „Die Entwicklung von ADACTA in den letzten Jahren war beachtlich. ADACTA deckt die gesamte Microsoft Dynamics Systemlandschaft ab und ist ein äußerst kompetenter Partner für mittlere und große Unternehmen bei der Umsetzung von digitalen Transformationsstrategien. Unser Ziel ist es, die von ADACTA entwickelten Branchenlösungen auch erfolgreich im deutschsprachigen Raum zu vermarkten. Diese Transaktion ist ein weiterer wichtiger Schritt unserer Expansionsstrategie hin zum globalen Microsoft Dynamics Player. Mit ADACTA eröffnen wir uns den Zugang zu interessanten und schnell wachsenden osteuropäischen Märkten. Durch diesen Schritt erhöhen wir nicht nur die Mitarbeiteranzahl der BE-terna Gruppe, sondern verstärken unsere Teams mit hochqualifizierten und topmotivierten Entwicklern und Beratern für die Microsoft Dynamics Softwarelösungen. Letztendlich war aber auch die Tatsache, dass BE-terna und ADACTA eine ähnliche Unternehmenskultur aufweisen, eines der wichtigsten Argumente für die Akquisition."

Andrej Fajfar, Gründer und Managing Partner bei ADACTA, ergänzt: „BE-terna ist ein führender Anbieter von Microsoft Dynamics Lösungen mit einem großen Erfahrungsschatz sowie tiefgreifendem Branchen Know-how. Zusammen bilden wir ein unschlagbares Team mit einem breitgefächerten Angebot an Lösungen für unterschiedlichste Industrien auf lokaler, regionaler und globaler Ebene. Da ADACTA bereits Kunden mit Hauptsitz im DACH-Raum betreut, war die Suche nach einem strategischen Partner im deutschsprachigen Raum die logische Konsequenz. BE-terna ist einer der am stärksten wachsenden europäischen Dynamics Partner, dessen Expansion von der “DPE Deutsche Private Equity GmbH” finanziell unterstützt wird - dies war für uns die ideale Kombination und hat uns die Entscheidung für BE-terna sehr leicht gemacht. Als Teil der BE-terna Gruppe werden unsere Mitarbeiter Ihr volles Potential entfalten können.”

Die Transaktion unterliegt den üblichen Closing-Bedingungen und wird voraussichtlich in Q4 2019 abgeschlossen.

Über ADACTA

ADACTA ist das führende ERP, CRM und BI Beratungsunternehmen in Slowenien, Kroatien und Serbien mit über 400 lokalen und globalen Kunden. ADACTA beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter, die Services auf Basis Microsoft Dynamics, Qlik und Cornerstone anbieten. ADACTA ist spezialisiert auf Unternehmen in den Segmenten Energieversorgung, diskrete Fertigung, Professional Services, Tourismus und Finanzindustrie. ADACTA ist darüber hinaus ein unabhängiger Software Anbieter für die Versicherungsbranche im mittel- und osteuropäischen Wirtschaftsraum mit zusätzlich 200 Mitarbeitern in Slowenien, Serbien, Tschechien und Russland. Die Sparte Versicherung ist nicht Teil der Akquisition und agiert weiterhin mit der vorhandenen Eigentümerstruktur als ADACTA FINTECH.

www.adacta-group.com

Wir beraten Sie gerne!
+49 34297 648 0
sales@be-terna.com
Sie wollen bei uns arbeiten?
+43 512 362060 200
job@be-terna.com