Geschwindigkeit ist in Mode

Die Modebranche durchlebte in den vergangenen Jahren einen heftigen Strukturwandel. Die Globalisierung der Märkte, der anhaltend intensive Wettbewerb und immer spezifischere Saisonzyklen stellten die Branche vor neue Herausforderungen. Dieser Strukturwandel setzt sich auch heute noch fort: Modetrends werden schnelllebiger, Kunden wollen über zahlreiche Medienkanäle jederzeit über aktuelle Trends und Preise informiert sein und auch das ökologische Bewusstsein nimmt einen zusehends größeren Stellenwert ein.

Unsere Lösung: BE-Fashion

Mit unserer Branchenlösung BE-Fashion haben Sie die gesamte textile Wertschöpfungskette im Blick – von der ersten Idee für ein Modell über die Produktion, Großhandel, Einzelhandel bis zum Verkauf im Webshop oder am POS.

Individuelle Anforderungen können mit der integrierten Entwicklungsumgebung kosteneffizient umgesetzt werden. Egal ob gehobener Mittelstand, Großunternehmen oder internationale Organisation – dank integrierter Intercompany-Funktionalität, Mehrmandantenfähigkeit und Mehrsprachigkeit ist BE-Fashion die ideale Lösung für Ihren Erfolg im globalen Wettbewerb.

Überblick Funktionen

Produktdatenmanagement

Produktdatenmanagement

Alle Modelldaten und Termine im Blick behalten

  • Kollektionsplanung
  • Datenarchivierung, Wiederverwendungsmöglichkeit in späteren Saisons
  • Kalkulation
  • Farb- und Größenstücklisten
  • Maßtabellen
  • Musterverwaltung
  • Qualitätskontrolle
  • Kollektionsfreigabe
Retailmanagement

Retailmanagement

Geschäftsprozesse von Verkaufsflächen effizient steuern

  • Filial- und Flächenplanung
  • Waren- und Sortimentsplanung
  • Filialbewirtschaftung
Vertrieb

Vertrieb

Preise einfach und flexibel gestalten

  • Einkaufs- und Abschriftenbudgets
  • Einkauf und Beschaffung – integriertes PDM
  • Preiskalkulation und -verwaltung
  • Kampagnenverwaltung und -auswertung 
Logistik

Logistik

Umfangreiche Produktpaletten und variable Bestellmengen präzise managen

  • Lager-Logistik
  • Lager- und Bestandsmanagement
  • NOS-Steuerung
  • Inventurdurchführung und Teilwertabschläge
Vordefinierte Schnittstellen

Vordefinierte Schnittstellen

Drittsysteme mit allen gängigen Standards reibungslos anbinden

  • EDI
  • RFID
  • Integrierte Kassensoftware BE-POS
  • Standardisierte Schnittstellen B2B und B2C

Add-ons

BE-POS

BE-POS ist eine von Microsoft zertifizierte Kassenlösung, die eine logische Ergänzung im Warenfluss von Handelsunternehmen darstellt. Die Lösung ist vollständig in Microsoft Dynamics und BE-Fashion integriert. → mehr

BE-Mobile

Mit BE-Mobile auf Basis Microsoft Dynamics geben wir Ihnen eine benutzerfreundliche und plattformunabhängige Anwendung für mobile Endgeräte an die Hand, mit der Sie Ihre ERP-Daten schnell und einfach mobil darstellen und verarbeiten können. → mehr

Aktuelles

News

07.12.2017 · Innsbruck, Überlingen

eNovation und BE-terna bündeln ihre Kräfte

BE-terna übernimmt den deutschen CRM-Spezialisten eNovation mit Sitz in Überlingen und ergänzt das bisherige CRM-Angebot für die Bereiche Manufacturing und Energieversorgung. → Mehr Infos
06.12.2017 · Leipzig

Microsoft Dynamics NAV 2018 ist da!

Wie angekündigt, wurde pünktlich zum 1. Dezember mit Dynamics NAV 2018 der Nachfolger zu NAV 2017 veröffentlicht. → Mehr Infos
24.08.2017 · Leipzig

BE-POS nun mit zertifizierter EFSTA-Schnittstelle

BE-POS, unsere Business-Software für Kassensysteme, kann nun über eine eigens entwickelte, zertifizierte Schnittstelle auf das EFSTA-Sicherheitssystem zugreifen. → Mehr Infos

Case Studies

Weitere Referenzen